Das ist ja zum schießen: Ein Rooibos Latte mit Peng.

Das ist ja zum schießen: Ein Rooibos Latte mit Peng.

Lust auf einen Latte? Aber bitte ohne Koffein? Vielleicht als Betthupferl?

Kein Problem! Die Basis für unseren Latte besteht aus Rooibos. Und zwar unserem leckeren „Bio Rooibos SCHWARZ!“.

Und zur Abrundung gibt es noch einen Peng, äh Schuß: Mit einem kleinen Schuß Rum wird dieser Latte zu einem besonderen Feierabend-Genuß.

Dieser leckere Drink ist in kürzester Zeit hergestellt und wird Ihren Gaumen umschmeicheln. Da Rooibos ohne Koffein auskommt eignet sich dieser Latte in Kombination mit einem Schuß Rum hervorragend als Betthupferl.

Für unser Rezept benötigen Sie:

Die Herstellung unseres Rooibos Latte ist ganz einfach.

Stellen Sie einen doppelten Espresso aus unserem „Bio Rooibos SCHWARZ!“ her. Hierzu benötigen Sie pro Espresso-Tasse einen Esslöffel von unserem Pulver. Dies sollte ungefähr 125ml starken Espresso-Rooibos ergeben. Zur Herstellung nehmen Sie am Besten entweder einen Espressokocher oder eine Siebdruckträgermaschine bzw. eine Espressomaschine die auch Pulver verarbeiten kann. Geben Sie den fertigen „Rooibos SCHWARZ!“ alias Espresso in ein Latte-Glas. Jetzt schäumen Sie die Milch auf und geben Sie diese nun zum Rooibos-Espresso hinzu.

Zum Schluß geben Sie noch einen Schuß Rum zu Ihrem Rooibos Latte. Wer mag, der kann auf den Milchschaum auch noch nach belieben Zimt oder Schokopulver aufstreuen.

Et voila: Fertig ist Ihr Rooibos Latte mit Schuß!

Haben Sie Lust auf unseren Rooibos bekommen? Dann besuchen Sie doch unseren Shop

Wie hat Ihnen unsere Variation des Latte mit Schuß gefallen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und teilen Sie uns mit wie Ihnen unser Rooibos Latte mit Schuß geschmeckt hat.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen

immer ein kleines Stück Urlaub in Ihrer Tasse.

Ihr Jörg Bischoff (TeeVomKap)

Weitere Rezepte sowie Tipps und Tricks zu Rooibos und Honeybush finden Sie
im Blog von TeeVomKap.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *